Durian Sukegawa: Die Insel der Freundschaft

Lesezeit: 4 Min.Leise, anmutig und von der typisch japanischen Erzählsprache geführt begeben wir uns auf die Reise zu den Dingen, die wirklich zählen. Irgendwo im Pazifischen Ozean befindet sich die japanische Insel Aburi – ein aus der Zeit gefallenes Fleckchen Erde. Der junge Ryosuke nimmt hier einen Job als Bauarbeiter an. Nicht ganz ohne Grund: Ein Freund seines toten Vaters lebt hier. Von ihm erhofft er sich eine Antwort auf die Frage, woran seine Familie zerbrach. Die Einwohner der Insel begegnen dem […]

Weiterlesen

Mariana Leky: Was man von hier aus sehen kann

Lesezeit: 4 Min.Aufhocker, Verstocktheit oder doch die unerfüllte Liebe? Das Dorfportrait mit liebevollen Charakteren und schrulligen Details kann leider nicht vollkommen überzeugen. Von der unbedingten Anwesenheitspflicht im eigenen Leben — Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen oder verschwinden lassen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman. […]

Weiterlesen