Richard Morgan: Altered Carbon

Richard Morgan, Altered Carbon

Lesezeit: 4 Min.Eine Reise in die Zukunft, in der der Tod keine Rolle mehr spielt – spannendes Konzept, leider komplett ohne Immersion. Welche Bedeutung hat der Tod in einer Welt der Unsterblichen? —Im fünfundzwanzigsten Jahrhundert ist die Wirklichkeit längst digital, und der menschliche Geist kann wie ein Programm in einen neuen Körper heruntergeladen werden. Als der ehemalige Elitesoldat Takeshi Kovacs nach fünfhundert Jahren wieder aufwacht, ist sein schlimmster Albtraum wahr geworden. Und jetzt muss er in einer Welt, in der Sterben eigentlich […]

Weiterlesen

David Gerrold: Zeitmaschinen gehen anders

David Gerrold, Zeitmaschinen gehen anders

Lesezeit: 4 Min.Eine Parabel darüber, wie Zeitreisen uns vermutlich psychisch und physisch zermürben würden, der Fluss der Zeit zur Nebensache wird und wir uns nur noch auf uns selbst verlassen können — oder? Daniel Eakins, ein Collegestudent im Jahr 1974, bekommt eines Tages Besuch von seinem Onkel Jim. Doch dieser stirbt schon bald und hinterlässt Daniel ein einzigartiges Erbstück – einen Zeitgürtel. Damit ist Daniel in der Lage, in der Zeit hin und her zu reisen. Schon bald begegnet er in der Zukunft […]

Weiterlesen

Arne Ahlert: Moonatics

Lesezeit: 5 Min.Ein spannender Sci-Fi-Ansatz, der sich jedoch in Partys, Alkohol und Sinnlosigkeiten verliert. Die nahe Zukunft: Webdesigner Darian ist ein Globetrotter, der schon so gut wie jedes Land der Erde besucht hat. Als er eines Tages ein beträchtliches Sümmchen erbt, erfüllt er sich einen lang gehegten Traum: Da die Erde aufgrund des Klimawandels und wachsender Terrorgefahr nicht länger ein angenehmer Ort zum Leben ist, fliegt er kurzerhand zum Mond, um dort drei Wochen entspannt Urlaub zu machen. Es ist der Beginn […]

Weiterlesen