Kurz & Knapp: Der Mönch von Mokka

Dave Eggers, Der Mönch von Mokka

Lesezeit: 5 Min. Worum geht’s? Ein junger Mann aus San Francisco, als Kind aus dem Jemen eingewandert, entdeckt die uralte Kaffeetradition seiner Heimat wieder. Mokhtar Alkhanshali möchte unter fairen Bedingungen im Jemen Kaffee anbauen und in die USA exportieren. Als 2015 die Bomben der Saudis sein Leben bedrohen, muss Mokhtar einen Weg aus dem Land finden. Er schafft […]

Weiterlesen

Kurz & Knapp: Larry Browns „JOE“

Larry Brown, JOE

Lesezeit: 4 Min. Bevor das Jahr zu Ende geht, möchte ich noch meinen dringenden SUB etwas minimieren oder möglichst eliminieren. Deshalb habe ich in der Sidebar ein kleines Feld eingebaut, wo ich alle Bücher aufliste, die ich schnellstmöglich lesen will. Und damit nicht der SUB schrumpft, aber dafür der ausstehende Rezensionsstapel ins Unermessliche wächst, habe ich soeben beschlossen, dass […]

Weiterlesen

Cixin Liu: Weltenzerstörer

Cixin Liu, Weltenzerstörer & Spiegel

Lesezeit: 5 Min. Eine spannende Idee, die großartig umgesetzt wurde und trotz ihrer Kürze vollkommen überzeugen kann! Eines Tages erscheint auf der Erde ein seltsamer Kristall. Das Objekt stammt aus den Tiefen des Weltalls und es enthält die Botschaft „Alarm! Alarm! Der Weltenzerstörer kommt!“ Forscher und Militärs weltweit rätseln noch über den Sinn dieser Nachricht, als sich ein […]

Weiterlesen

Kristy Acevedo: Consider. Der Tribut

Kristy Acevedo, Consider. Der Tribut

Lesezeit: 6 Min. Spannendes Finale der »Consider« Dilogie – Actionreich, gefühlvoll und intelligent! Im letzten Moment konnte Alex durch das Portal springen und findet sich im Jahr 2359 in einer fremden Welt wieder. Ohne ihre Freunde und Familie ist sie ganz auf sich allein gestellt. Auf den ersten Blick ist die neue Welt perfekt: Es gibt keine Krankheiten, […]

Weiterlesen

Noch ein Bienenroman? Ja, bitte!

Helen Jukes, Das Herz einer Honigbiene hat fünf Öffnungen

Lesezeit: 5 Min. Ein sehr emotionaler Roman, der nicht nur das Halten eines Bienenstocks beschreibt, sondern dem Leser auch Brauchtümer und die Geschichte der Imkerei näher bringt.  ›Das Herz einer Honigbiene hat fünf Öffnungen‹ ist ein Buch über Bienen, aber es ist auch ein Buch darüber, dass man Wunder in den kleinsten Dingen finden kann. Als Helen dreißig […]

Weiterlesen

Amélie Nothomb: Happy End

Amélie Nothomb, Happy End

Lesezeit: 5 Min. Wunderschönes modernes Märchen, das gesellschaftliche Vorurteile gehörig auf den Kopf stellt. Der kluge Sonderling Déodat liebt das einsame Studium der Vögel, die Beobachtung ihres Flugs am Himmel über Paris. Auch Trémière wächst isoliert auf, im verwunschenen Haus ihrer exzentrischen Großmutter. Und wie Déodat lernt sie früh, die Dinge genau zu betrachten und in ihrem Wesen […]

Weiterlesen

Kurz & knapp rezensiert im November

Kurz & knapp rezensiert im November

Lesezeit: 7 Min. Hallo ihr Lieben! Der Winterblues hat mich im Griff und irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass meine letzten Lektüren da vielleicht ein wenig mit reingespielt haben im Sinne von „alles doof“. 😀 Heute möchte ich euch drei der Romane vorstellen, die mich durch den November begleitet haben und die unterschiedlicher nicht sein könnten. Bei […]

Weiterlesen

Das Buch der entbehrlichen Gedanken

Ömür Iklim Demir, Das Buch der entbehrlichen Gedanken

Lesezeit: 5 Min. Ein toller Erzählband – Melancholisch, ergreifend und wunderbar geschrieben! »Das Buch der entbehrlichen Gedanken« beinhaltet zehn Erzählungen von gewöhnlichen Menschen und ihren Alltagssorgen, von denen einige miteinander verbunden sind. Die Melancholie in den Geschichten durchbricht der Autor immer wieder gekonnt mit seinem unverwechselbaren Humor. Der Leser kann kaum Luft holen zwischen einem Bombenanschlag in Istanbul, einem […]

Weiterlesen

Kurz & Knapp: The Hills

Matias Faldbakken, The Hills

Lesezeit: 4 Min. Ein leichter, vor sich hin plätschernder Roman – Leider mit wenig Substanz. Was geschieht, wenn das Gleichgewicht aus den Fugen gerät? Den Rahmen für diesen Roman bildet ein altmodisches Restaurant namens The Hills. Ein Pianist sorgt für ruhige Hintergrundmusik, die Einrichtung ist klassisch, gediegen. Chef, Koch, Kellner: Die Hierarchien sind klar verteilt. Es herrscht eine […]

Weiterlesen

Sauerteig 101 mit Robin Sloan

Robin Sloan, Der zauberhafte Sauerteig der Lois Clary

Lesezeit: 5 Min. Wunderbar frisch, spannend und witzig – Robin Sloans neues Werk nimmt uns mit in den Untergrund der Food-Startups. Lois Clary ist Software-Ingenieurin bei General Dexterity, einem Start-up in San Francisco, das Roboterarme herstellt. Sie programmiert den ganzen Tag und ist abends zu müde, um ein Sozialleben zu pflegen. Ihre gesellschaftlichen Kontakte beschränken sich auf zwei Brüder, […]

Weiterlesen