Bücher unter dem Radar: Hochhäuser & die Kunst

Rowan Hisayo Buchanan & Julia von Lucadou

Lesezeit: 5 Min.Heute stelle ich euch zwei Titel vor, die ich in der letzten Zeit gelesen habe, die mir allerdings beide nicht unbedingt zugesagt haben. Dennoch möchte ich euch die beiden Romane nicht vorenthalten. Es geht um Julia von Lucadous „Die Hochhausspringerin“, das kürzlich im Hanser Verlag erschienen ist, sowie das ebenfalls aktuelle „In ihrer Erinnerung war Japan eine Mischung aus Rosa […]

Weiterlesen

Mr Griswolds Bücherjagd geht weiter!

Jennifer C. Bertram, Mr Griswolds Bücherjagd Der unlösbare Code

Lesezeit: 5 Min.Eine famose Fortsetzung — Mr Griswolds Bücherjagd wird noch spannender! Irgendetwas stimmt mit Emilys und James’ Lehrer Mr Quisling nicht. Zuerst die codierte Notiz, die er bei einer Veranstaltung verliert. Dann die verschlüsselten Nachrichten in versteckten Mark-Twain-Büchern. Die Kinder entdecken, dass Mr Quisling ein legendäres historisches Puzzle jagt: den unlösbaren Code, der während des Goldrauschs von chinesischen Einwanderern in San Francisco […]

Weiterlesen

Alessio Torino: Über mir die Sonne

Alessio Torino, Über mir die Sonne

Lesezeit: 5 Min.Schwer zu fassender Roman, der den Leser irgendwie unbefriedigt zurücklässt. Der eine Sommer im Leben, der alles verändert: Es ist heiß auf Pantelleria, flirrend heiß, und der letzte Sturm hat die Quallen in die Bucht getrieben, wo Tina sie jetzt eine nach der anderen aus dem Wasser fischt und auf den Beton wirft. Es ist der erste Sommer ohne den […]

Weiterlesen

Wakayama Bokusuis Moderne Tanka

Wakayama Bokusui, In der Ferne der Fuji wolkenlos

Lesezeit: 5 Min.Ein Sammelband von Fünfzeilern über Natur, Liebe, Vergänglichkeit und dem wachsenden Alkoholgenuss des Autors. Tanka, diese älteste Gedichtform Japans, bannt den Augenblick zu einem lyrischen Schnappschuss des Lebens. Ursprung des Haiku, schließen sich auch beim Tanka Spontanität und tiefe Allgemeingültigkeit nicht aus, wie die vorliegende Auswahl eindrücklich beweist: Sie folgt in über 250 Fünfzeilern dem japanischen Tanka-Großmeister Wakayama Bokusui, zeugt […]

Weiterlesen

Donat Blum: Opoe

Donat Blum, Opoe

Lesezeit: 5 Min.Episodenweise und sprunghaft berichtet Blum von seiner Entwurzelung und der Suche nach der Geschichte seiner Großmutter. Opoe ist die Fremde. Die fremd gebliebene Großmutter. Nun ist sie tot. Die einsame und exzentrische Frau, die ihn bis zum Schluss gesiezt hat. Der Enkel reist zu den Orten, an denen sie gelebt hat. Nach Holland und in die Schweiz. Versucht, ihrem Schweigen […]

Weiterlesen

#100WÖRTER: Christina Dalchers „Vox“

Christina Dalcher, Vox

Lesezeit: 6 Min.Bedrückend, unangenehm, dystopisch — „Vox“ ist zugespitzt, aber dennoch realistisch! Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, will Jean diese wahnwitzige Nachricht nicht wahrhaben – das kann nicht passieren. Nicht im 21. Jahrhundert. Nicht in Amerika. Nicht ihr. Schon bald kann sie ihren Beruf als Wissenschaftlerin nicht länger ausüben, schon […]

Weiterlesen

Jetzt gibt’s was auf die Ohren!

Audible Hörbuch: Thomas Meyer

Lesezeit: 5 Min.Mit dem Audible Probemonat habe ich mich nach langen Jahren erneut ans Thema „Hörbücher“ herangetraut. Wie das so gelaufen ist, erfahrt ihr hier. Bezahlte Kooperation • Wer mich kennt, weiß, dass ich um Hörbücher eigentlich einen großen Bogen mache. Vor einigen Jahren hatte ich es mal mit dem Hörbuch zu Philip Pullmans „The Good Man Jesus and the Scoundrel Christ“ […]

Weiterlesen