Unboxing: Schmökerbox Juli (Spoiler!)



Ihr Lieben!

Am Donnerstag erreichte mich meine allererste Buchbox, nämlich die Schmökerbox! Die Schmökerbox ist noch ganz frisch auf dem Markt und stillt unseren Bedarf nach einer Belletristik-Buchbox hier in Deutschland. Ich muss gestehen, dass mir die amerikanischen bzw. britischen Buchboxen zwar gut gefallen, aber mich preislich allein wegen dem Porto abschrecken. Und das ist schade. Da kommt die Schmökerbox ins Spiel. Mit rund 40€ echt erschwinglich, mit einem Buch und vielen tollen Goodies und dem eigens kreierten „Lesezucker“, kommt ein Stück des Überraschungsbox-Wahnsinns auch zu uns nach Hause. Ich durfte die Juli-Box testen und werde euch mein allererstes Unboxing zeigen! Das Goodie zum Buch habe ich natürlich noch nicht ausgepackt, denn das soll erst geöffnet werden, wenn man bei einer ganz bestimmten Seite angelangt ist. Nun aber zum Inhalt! — Vorsicht: bildlastig! Und: Wer seine Schmökerbox noch nicht geöffnet hat und nicht gespoilert werden will, sollte nun auf keinen Fall weiterscrollen.

Schmökerbox Juli 2018

Schmökerbox Juli 2018

Schmökerbox Juli 2018

Schmökerbox Juli 2018

Schmökerbox Juli 2018 mynotes Bullet Journal & Postkarten

Schmökerbox Juli 2018 mynotes Bullet Journal

Ich muss sagen, ich bin überwältigt! Als ich das Päckchen öffnete, hat es sich ein wenig wie Weihnachten angefühlt. ♥ Nachdem man sich durch die Spoiler-Karte (die das Thema der Box verrät: Lebensluft-Bläschen), an dem Einschlag-Papier und einem Lesezeichen mit Zitat zum Buch und jede Menge dieser Zickzack-Wusel (ich mag diese Karton-Konfettis!) gekämpft hat, kommt der Inhalt zum Vorschein. Ich wusste gar nicht, womit ich anfangen soll! Zuerst fielen mir die zwei tollen Postkarten (im Bild seht ihr eine davon) und etwas, das ich die letzten Wochen auf Instagram leise bestaunt habe: ein mynotes Bullet Journal! Und innen drin findet man nicht nur Listen und dergleichen, sondern auch eine Art Kalender, also jeweils zwei Seiten pro Woche, zum Eintragen von Terminen etc. Ich weiß schon jetzt, dass ich mir 2019 wohl keinen Terminkalender kaufen muss. 🙂

Schmökerbox Juli 2018 Bloomingville Schale

Schmökerbox Juli 2018 Buch & Buch-Goodie

Schmökerbox Juli 2018 Buch & Buch-Goodie

Als nächstes habe ich mir den kleinen braunen Karton zur Brust genommen, aus dem eine kleine, mintfarbene Bloomingville Schale mit dem Aufdruck „Do awesome things!“ zum Vorschein kam. Da Mint meine Lieblingsfarbe ist, habe ich diese wunderhübsche Schale direkt ins Herz geschlossen und sie ziert nun den Couchtisch.

Nun zu dem Buch: Wie die Spoiler-Karte und auch das Lesezeichen oben auf dem Inhalt bereits verrieten, handelt es sich hier um Meg Wolitzers „Das weibliche Prinzip“ — ein Titel, der in den sozialen Medien gerade super präsent ist. Mich hatte der Titel auf den ersten Blick nicht unbedingt angesprochen, aber da es nun bei mir vor der Nase liegt, bin ich doch ein wenig neugierig. Zumindest bis Seite 219 werde ich wohl lesen. 😉

Mein kleines Highlight der Box, das ich euch beinahe verschwiegen hätte, ist jedoch das Washi Tape! Exakt dieses Motiv hatte ich vor einigen Wochen bereits auf dem Schirm, habe es aus unerfindlichen Gründen aber dann doch nicht bestellt. Tja, Schicksal! Es hat seinen Weg doch noch zu mir gefunden. Damit werde ich wohl alle postalischen Angelegenheiten, die in nächster Zeit das Haus verlassen, verzieren. Seid gewappnet!

Schmökerbox Juli 2018 Washi Tape

Fazit: Wow, einfach nur wow! Ich bin überwältigt. Es war ein tolles Gefühl, diese Box auszupacken und sich an alle den Details zu erfreuen — und die Vorfreude aufs Buch ist mittlerweile auch da. 🙂 Ich finde, für 40€ erhält man hier tolle buchige Goodies und natürlich auch ein Buch, die den Preis der Schmökerbox wirklich relativieren. Zudem habe ich mich in die Schale verliebt und das Washi Tape ist ja einfach nur Zucker! Und ich habe auch meinen Terminplaner-Bedarf für 2019 bereits jetzt im Juli gedeckt. Das gab’s noch nie!

katzekatzekatzekatzekatze

So, wer jetzt neugierig geworden ist, was denn so in den letzten Schmökerboxen drin war, kann dies auf der Webseite der Schmökerbox direkt nachschauen. Ein dickes Merci an Chris und Kiara aka das Schmökerbox-Team, dass ich diese tolle Buchbox bekommen habe und vorstellen durfte! ♥

Du magst vielleicht auch...

1 Kommentar

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.