Cixin Liu: Weltenzerstörer

Cixin Liu, Weltenzerstörer & Spiegel

Lesezeit: 5 Min. Eine spannende Idee, die großartig umgesetzt wurde und trotz ihrer Kürze vollkommen überzeugen kann! Eines Tages erscheint auf der Erde ein seltsamer Kristall. Das Objekt stammt aus den Tiefen des Weltalls und es enthält die Botschaft „Alarm! Alarm! Der Weltenzerstörer kommt!“ Forscher und Militärs weltweit rätseln noch über den Sinn dieser Nachricht, als sich ein gewaltiges Raumschiff wie ein Ring […]

Weiterlesen

Neue Bücher im Herbst: Ich freu mich! Teil 4

Neuerscheinung

Lesezeit: 8 Min. Hallo ihr Lieben! Es ist ein Weilchen her seit dem letzten Neuerscheinungspost, aber dafür habe ich euch heute alle Titel der Verlagsgruppe Random House zusammengefasst, die ich irre spannend finde! Und da Random House ein großes Verlagshaus ist, gibt es dementsprechend viel zu schauen! ♥ Diesmal werde ich allerdings nicht zu jedem Titel meinen Senf abgeben, damit alles schön kompakt […]

Weiterlesen

Naomi Alderman: Die Gabe

Naomi Alderman, Die Gabe

Lesezeit: 6 Min. Was, wenn Männer nie wieder Macht über Frauen hätten? Ein spannender Pageturner, der die Freiheit der Frau und deren Rechte thematisiert. Es sind scheinbar gewöhnliche Alltagsszenen: ein nigerianisches Mädchen am Pool. Die Tochter einer Londoner Gangsterfamilie. Eine US-amerikanische Politikerin. Doch sie alle verbindet ein Geheimnis: Von heute auf morgen haben Frauen weltweit die Gabe – sie können mit ihren Händen […]

Weiterlesen

Cixin Liu: Spiegel

Cixin Liu, Spiegel

Lesezeit: 5 Min. Eine gelungene Novelle, die einzig unter ihrer Kürze leidet. Gerne mehr! China in der nahen Zukunft. Der junge, ehrgeizige Beamte Song Cheng stößt auf einen gewaltigen Korruptionsskandal. Doch plötzlich wird er selbst ins Gefängnis geworfen. Dort taucht ein geheimnisvoller Mann mit einem Supercomputer auf, der ebenfalls verfolgt wird – weil er alles weiß. Einfach alles. Wie kann das sein? Und […]

Weiterlesen

Richard Morgan: Altered Carbon

Richard Morgan, Altered Carbon

Lesezeit: 6 Min. Eine Reise in die Zukunft, in der der Tod keine Rolle mehr spielt – spannendes Konzept, leider komplett ohne Immersion. Welche Bedeutung hat der Tod in einer Welt der Unsterblichen? —Im fünfundzwanzigsten Jahrhundert ist die Wirklichkeit längst digital, und der menschliche Geist kann wie ein Programm in einen neuen Körper heruntergeladen werden. Als der ehemalige Elitesoldat Takeshi Kovacs nach fünfhundert […]

Weiterlesen

David Gerrold: Zeitmaschinen gehen anders

David Gerrold, Zeitmaschinen gehen anders

Lesezeit: 6 Min. Eine Parabel darüber, wie Zeitreisen uns vermutlich psychisch und physisch zermürben würden, der Fluss der Zeit zur Nebensache wird und wir uns nur noch auf uns selbst verlassen können — oder? Daniel Eakins, ein Collegestudent im Jahr 1974, bekommt eines Tages Besuch von seinem Onkel Jim. Doch dieser stirbt schon bald und hinterlässt Daniel ein einzigartiges Erbstück – einen Zeitgürtel. Damit […]

Weiterlesen

Arne Ahlert: Moonatics

Lesezeit: 8 Min. Ein spannender Sci-Fi-Ansatz, der sich jedoch in Partys, Alkohol und Sinnlosigkeiten verliert. Die nahe Zukunft: Webdesigner Darian ist ein Globetrotter, der schon so gut wie jedes Land der Erde besucht hat. Als er eines Tages ein beträchtliches Sümmchen erbt, erfüllt er sich einen lang gehegten Traum: Da die Erde aufgrund des Klimawandels und wachsender Terrorgefahr nicht länger ein angenehmer Ort […]

Weiterlesen